Have Fun, Play Minecraft! Spenden/-stand: http://minecracy.de/Spenden
RE: Kurznachrichten - 16

Minecracy-Banner


#226

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 31.03.2013 16:51
von Diamond | 141 Beiträge

Das Captcha ist echt der Hammer :D


nach oben springen

#227

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 01.04.2013 04:04
von Sarsey | 90 Beiträge

foll niedlich!


nach oben springen

#228

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 01.04.2013 12:07
von crayven | 46 Beiträge

Da muss ich mich ja doch mal anmelden im Wiki :o


nach oben springen

#229

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 05.04.2013 14:39
von gobo77 | 779 Beiträge

Aus (nicht) gegebenen Anlass möchte ich auf folgende PvP-Partien hinweisen:

5. Spieltag, muss bis Sonntag ausgetragen sein, sonst 0-0 für beide:
Kunsi-Sarsey (PvP-Arena Kharanos)

5. Spieltag, sind schnellstmöglichst auszutragen:
Fluggi-Gobo (Kgl. Arena von Svalbard)
Crayven-Spezi (Leighendaller Globe Arena)

6. Spieltag und Beginn der Rückrunde, sind bis nächste Woche Sonntag (14.4.) auszutragen:
Gobo-Kunsi (Island Stadium)
Fluggi-Spezi (Kgl. Arena von Svalbard)
Crayven-Sarsey (Leighendaller Globe Arena)


zuletzt bearbeitet 05.04.2013 14:39 | nach oben springen

#230

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 05.04.2013 21:31
von Fluggmann | 851 Beiträge

In den nächsten Tagen gehen wir auf 1.5.
Seht zu, dass ihr eure Texture Packs updatet, die alten sind wohl nicht mehr kompatibel.
Jede Textur hat ihre eigene Datei.

Das Update an sich wird etwas länger dauern, Mo Creatures hat neue Konfigurationsmöglichkeiten bekommen.
Ich versuche, es dieses Wochenende zu machen, ansonsten wird's das nächste Wochenende.

Des Weiteren kommt mit Mo Creatures 1.5 nun eine neue Dimension hinzu, WyvernLair. Dort schwirren wohl Wyverns, quasi Drachen, rum, die man killen kann. Sie droppen zu 10% Eier, die man, wie bei Schlangen, aufpäppeln kann. Dann hat man nen reitbaren Drachen.
Ich werd erstmal sehen, ob ich das deaktivieren kann, bis wir irgendwelche Beschlüsse in diese Richtung haben.

Weitere wichtige Änderungen, die mir spontan aufgefallen sind:
Elefanten spawnen nicht mehr in Wüsten, nur noch im Schnee.
Ungezähmte Mobs despawnen nicht, wenn sie sich innerhalb von 8m Nähe zu einem Zaun befinden. Damit wird vermutlich der Abstand zum Zaun gemeint sein. Vorher wurde das offenbar durch Lichtquellen geregelt. Das erklärt, warum die Speiglinger Farmen noch voll sind. Jedenfalls sollten wir die Schaffarm verkleinern bzw. auf mehrere kleinere Gehege verteilen. Vor dem Update.
Gerittene Tiere können nun von Mobs verletzt werden.
Shift lässt gerittene Tiere nun tauchen, absteigen tut man mit einer konfigurierbaren Taste, Standard ist F.
Neugeborene, deren Eltern Besitzer haben, sind nicht mehr besitzerlos. Dem Besitzer der Mutter ploppt der Benennungsschirm auf.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
zuletzt bearbeitet 05.04.2013 21:52 | nach oben springen

#231

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 05.04.2013 21:54
von Fluggmann | 851 Beiträge

WICHTIG!



Da der Nether demnächst gelöscht wird (was wir nicht sofort mit dem Update tun werden, sondern erst, wenn der Neubau ansteht),
räumt euren Kram aus dem Nether, falls da was wichtiges ist. Ihr habt eine Woche Zeit.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
zuletzt bearbeitet 05.04.2013 21:56 | nach oben springen

#232

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 06.04.2013 14:34
von Fluggmann | 851 Beiträge

Server-Update: Wir gehen auf 1.5.1!

Client-Installation
Falls ihr nur unsere Mods installieren wollt, tut's der provisorische Client, den ihr einfach entpackt (siehe unten) und in den MagicLauncher einbindet. Im Laufe des Tages wirds auch Gobos Installer geben (Update: gibts jetzt, siehe unten).
Falls ihr noch weitere Mods installieren wollt, habe ich unten eine Linkliste zu den Direktlinks der benötigten Mods zusammengestellt und kurz drangeschrieben, was ihr beachten müsst.


Provisorischer Client
Ihr braucht:
Minecracy-Client 1.5.1

Installation:
Zuerst löscht ihr den Ordner ".minecraft/Flan", da wir ein neues Content Pack brauchen. Flan hat eine kleine Umstrukturierung vorgenommen, ist aber nichts wildes. Außerdem löscht ihr noch die alte GUI-API in ".minecraft/coremods".
Dann löscht ihr die alten Mods. Diese solltet ihr in ".minecraft/mods" und ".minecraft/coremods" finden.
Nun updatet ihr Minecraft ganz normal - Spiel starten (geht auch ohne MagicLauncher, falls ihr den verwendet) und updaten, im Zweifel mit Force Update.
Nun öffnet ihr die Client-zip, die ihr heruntergeladen habt. In der .zip sind zwei Parts enthalten:
Zum diverse Ordner. Alle diese Ordner entpackt ihr in euer .minecraft hinein. Danach solltet ihr wieder einen Ordner ".minecraft/Flan" haben, außerdem sollten in .minecraft/mods die Mods für 1.5.1 auftauchen. Falls nicht, kann es sein, dass euer Zip-Programm die Sachen in einen neuen Ordner gepackt hat, vmtl. ".minecraft/Minecracy-Client 1.5.1". Falls das der Fall ist, kopiert alles aus diesem Ordner nach .minecraft.

Nun entpackt ihr den anderen Teil der Client-zip, die MagicLauncher.jar, irgendwohin, wo ihr es gern hättet. Das ist der Launcher, der später zum Starten des Spiels ausgeführt wird. Dann führt ihr den MagicLauncher aus, klickt auf Setup und dann auf der rechten Seite auf "add". Nun navigiert ihr zu euerm .minecraft-Ordner. In diesem ist ein Ordner "magic", den ihr aufsucht. Dort liegen u.a. zwei Zip-Dateien, nämlich Forge für 1.5.1 und OptiFine für 1.5.1.
Auf jeden Fall fügt ihr Forge zum MagicLauncher hinzu. Wenn ihr wollt, könnt ihr auch OptiFine hinzufügen.

Fertig. Mit "Test" im MagicLauncher-Setup könnt ihr nun ausprobieren, ob euer Spiel läuft. Ansonsten stellt ihr euer Setup mit "Ok" fertig und startet das Spiel ganz normal.


Manuelle Installation
Ihr braucht:
Forge
CustomMobSpawner 1.12.2
GuiAPI 0.15.4
Mo' Creatures 5.0.6
Flan's Mod 2.2
Das Minecracy-Content-Pack für Flan's Mod 2.2

Wahlweise Optifine

Ihr wisst ja, wie's geht.
Achtung: Die GUI-API muss nach .minecraft/coremods, nicht nach /mods.
Das Minecracy-Content-Pack muss zwingend geupdatet werden, ansonsten habt ihr keine Icons.


Ansonsten:
Der Nether wurde noch nicht gelöscht. Das tun wir, wenn der Neubau ansteht.
Mojang hat die Texturpacks umgebaut. Ihr werdet mit euren alten Texturpacks nur Standard-Terrain-Texturen sehen. Das ist, im Gegensatz zu vorherigen Updates, jedoch nicht weiter schlimm, ihr werdet keine unsichtbaren Blöcke oder Items finden wie früher.
Es ist nicht möglich, in die Wyvern-Welt zu kommen. Dafür braucht man nämlich u.a. ein Unicorn-Horn, und Unicorns haben wir nicht.
Des Weiteren muss Mo' Creatures noch neu konfiguriert werden. Die Mobs, die wir nicht haben wollen, hab ich schon rauskonfiguriert, an den restlichen Spawn-Settings muss ich noch drehen.
Ich darf jedoch verkünden, dass es nun möglich ist, für jedes einzelne Biom Tier-Spawns zu konfigurieren. D.h. ich habe die Bären aus den Schneebiomen rausgekickt und sie ansonsten freigeschaltet, sodass wir nun auch Bären haben. Sagt bitte bescheid, wenn ihr Probleme mit denen habt. Insbesondere, wenn euch Eisbären über den Weg laufen, die irgendwie auf kruden Pfaden ihren Weg in die Welt gefunden haben.
Der Server spuckt noch ein paar seltsame Errors, aber offenbar funktioniert alles. Die Teile, auf die sich die Fehler beziehen, habe ich getestet, es sollte alles laufen. Falls was nicht läuft, sagt bescheid.

An alle Texturpack-Bauer:
https://twitter.com/Dinnerbone/status/281796115647561728
*phew*


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
zuletzt bearbeitet 12.04.2013 20:57 | nach oben springen

#233

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 06.04.2013 19:02
von gobo77 | 779 Beiträge

Wie angekündigt der Installer: http://minecracy.de/dl/Minecracy-Client%...20Installer.zip
Wenns Fehler gibt, melden.
(Info: Upload läuft gerade, Download ab voraussichtlich 19:30 möglich)


nach oben springen

#234

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 10.04.2013 09:40
von Kunsi | 422 Beiträge

Das Kartenscript wurde ebenfalls auf 1.5 geupdated.

Der Overviewer benutzt weiterhin das Minecracy-Texturpack (Das kann man natürlich auch ändern, braucht aber ca. 2 Tage für nen Fullrender :)). Die neuen Blöcke sollte er hinkriegen, nach dem Löschen des Nethers muss man nur noch den Netherquarz aus dem Nether-Render rausnehmen.

Als 2D-Mapper wird nun TMCMR eingesetzt, dieser ist aktueller als das bisher verwendete c10t, und kann weiterhin das vielfach gewünschte Anzeigen der Höhe eines Blocks durch ändern der Farbe (Das Dach des Tores von Svalbard ist nun deutlicher zu erkennen als mit dem alten Script).
Durch die Änderung des Mappers sind die Kartendateien nun viel größer als bisher. Daher wird zusätzlich nun auch eine JPG-Datei, sowie eine 50%-PNG-Datei angeboten. JPG und 50%-Version sind dabei nur für die aktuellste Karte verfügbar.

Die Generierung der Projektkarten wurde ebenfalls in das Kartenscript übernommen. Die Projekte A-K sind eingefügt, von den anderen Fehlen mir leider die Pixelangaben auf der Karte, da das Nopaste, das Gogh mir mal gab, nicht mehr aufzufinden ist. Die Projektinhaber sind angehalten, mir die Koordinaten (oder besser, die Pixelangaben auf der Karte) zu nennen, dann kann ich einen Kartenausschnitt erstellen lassen.

nach oben springen

#235

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 11.04.2013 13:15
von Pia | 208 Beiträge

Nur so als Info, die Tierzuchten werden immer leerer. In SG sind noch 4 Kühe und 1 Schaf übrig, die Schweine und Hühner sehen gut aus.

Edit: Im Survival sind keine MoCr und nachts auch keine Monster zu finden, auch die gezähmten Tiere sind fast alle weg. In SG und in Esgaroth sind keine Pferde o.ä. mehr. In Esgaroth gab es nur einen Vogel.

Gibt es nen Backup?

@gobo: Ich habe deinen Installer benutzt. Er gibt mir im Magic Launcher auch an, dass Optifine drin sei, aber Optifine funktioniert nicht.


Auch Creeper lieben pinke Schafe!

zuletzt bearbeitet 11.04.2013 13:26 | nach oben springen

#236

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 11.04.2013 14:35
von Fluggmann | 851 Beiträge

Ich gucke mir gerade an, warum Mo Creatures herumzickt. Im Zuge dessen ist der Server derzeit nicht für den produktiven Einsatz geeignet.
Gobo, Sarsey: Ich habe das Backup von vor dem Update auf 1.5.1 eingespielt. Ihr beiden seid die einzigen, die seit dem online waren und die ich bisher nicht angetroffen habe. Sagt mir bitte bescheid, ob und was ihr seitdem gemacht habt bzw. was ihr durch das Einspielen des Backups verliert. Danke.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
nach oben springen

#237

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 11.04.2013 19:01
von Fluggmann | 851 Beiträge

Server-Update: Bugfix Mo' Creatures

Dass munter gezähmte Tiere verschwunden sind, war ein Bug im Mo' Creatures-Mod. Der Autor hat den mittlerweile gefixt. Den Server habe ich mit der neuen Version geupdatet, außerdem habe ich das Backup von vor dem Update auf 1.5.1 eingespielt.
Das bedeutet, dass auch ihr eure Clients patchen müsst. Im Minecracy-Download-Bereich findet ihr sowohl die neue Version des Mods (5.0.8) als auch meine Client-Zip in upgedateter Form. Den alten Kram habe ich vollständig gelöscht.
Der Mod befindet sich normalerweise in .minecraft/mods/ , dort müsst ihr die alte Version von Mo' Creatures rausschmeißen und die neue einfügen. Dann sollte der Hase gelaufen sein.

Für den weiteren Betrieb des Servers:
Beachtet, dass mit dem Mod alle ungezähmten Tiere despawnen, wenn der Chunk nicht mehr geladen ist und sich das Tier nicht 8m Nähe zu einem Zaun befindet. Das bedeutet, dass ihr nötigenfalls Zäune auf euren Koppeln platzieren oder die Koppeln parzellieren müsst, falls diese zu groß sind.
Für die Farmen in Speiglingen, Esgaroth und Niflheim habe ich das bereits getan, da das die einzigen sind, die ich kenne. Falls es noch andere gibt, sagt mir bescheid, dann müssen wir mal sehen, was wir tun. Nötigenfalls kommen halt Spawneier zum Einsatz, um den Farmbestand der Spieler wiederherzustellen.

Des Weiteren habe ich gelesen, dass man Pferde, Elefanten und alle anderen Tiere, die Sättel und anderen Kram tragen können, scheren kann. Dann droppen sie ihren Kram inkl. Chestinhalte. Habs noch nicht ausprobiert.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
zuletzt bearbeitet 11.04.2013 20:05 | nach oben springen

#238

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 13.04.2013 15:31
von Diamond | 141 Beiträge

Muss man etwas besonderes beachten, wenn man das auf nem Mac zum Laufen kriegen möchte? Bei mir haut's gerade irgendwie nicht hin. Haben bestimmte Mods seperate Versionen für Macintosh?


nach oben springen

#239

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 13.04.2013 17:38
von Fluggmann | 851 Beiträge

Vom Mac hab ich leider absolut keine Ahnung.
Allerdings ist der Server gerade eh aus, Mo Creatures zickt irgendwie rum. Keiner kann connecten oder länger als ein paar Minuten drauf bleiben, dann schmiert der Client ab. Außerdem scheint alles mögliche zu spawnen, weiß der Kuckuck warum.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
nach oben springen

#240

RE: Kurznachrichten

in Wichtige Informationen 13.04.2013 17:40
von Kunsi | 422 Beiträge

Hier funktionierte es aufm Mac bisher problemlos. Kannst dich bei Problemen gern im Chat oder per Skype kunsmannf melden.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BehindTheBl0ck
Forum Statistiken
Das Forum hat 851 Themen und 5032 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Storm