Have Fun, Play Minecraft! Spenden/-stand: http://minecracy.de/Spenden
Umfragen » Neue Welt?

Minecracy-Banner

poll Umfrage: Fangen wir eine neue Welt an (Bitte zuerst Thread lesen!)?
Die Umfrage ist beendet. Stimmen zur Umfrage "Fangen wir eine neue Welt an (Bitte zuerst Thread lesen!)?" 10 Stimmen abgegeben.
graph_table Tabellarische Auswertung
graph_pic Grafische Auswertung
Antworten Anteil der Stimmen Abgegebene Stimmen

1. Ja! 50% 5

2. Nein! 50% 5
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
10 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.

#1

Neue Welt?

in Umfragen 17.07.2011 23:14
von Fluggmann | 844 Beiträge

Die Klonmaschinenumfrage hat ergeben, dass die meisten für eine Eröffnung einer neuen Welt sind.
Da solch eine grundlegende Entscheidung aber nicht aus solch einer Abstimmung heraus geschehen sollte, hier nochmal eine Binärumfrage, die nur Ja oder Nein kennt.

Überlegt euch eure Wahl gut!
Eine neue Welt bedeutet erst einmal, dass alles bisher erreichte verloren geht. Das schließt alles ein - alle Gebäude, alle Dörfer, die zahlreichen Infrastrukturmaßnahmen, die schweineteure Eisenbahn, diverse Kanäle, das Nethernetzwerk ...
Es besteht zwar die Möglichkeit, Bereiche in eine neue Welt zu transferieren, aber wir werden bestimmt nicht alles übernehmen.
Vor allem deshalb, weil das Problem ja durch die Klonerei aufkam. Und da bringt es nix, wenn wir Gebäude mit geklonten Blöcken in die neue Welt überführen - dann haben wir das Ganze für die Katz gemacht. Vor allem Dusk City, die Wiege der Klonerei, hat dieses Problem.
Außerdem ist eine neue Welt ja ein Neuanfang. Und ein Neuanfang ist kein Neuanfang wenn man altes mitschleppt.

Ein weiteres Problem ist, dass wir eine neue Welt erst nach dem 1.8-Update anfangen würden, damit wir in den Genuss aller neuen Features kommen.
Bloß - was ist mit der Zeit bis dahin? Was für einen Sinn würde es machen, weiter an seinen Projekten zu bauen, wenn später eh eine neue Welt angefangen wird?

Es gibt natürlich auch Vorteile.
So kommen wir, wie schon gesagt, in den Genuss aller neuen 1.8-Features, z.B. die NPC-Dörfer.
Weiterhin haben wir einen Neustart, und alle haben die gleichen Chancen, auch die, die später hinzugekommen sind.
Auch haben wir einige Dinge gelernt, die wir in einer neuen Welt besser machen können.
Des Weiteren haben wir von vornherein BigBrother - es wird also keine mysteriösen Tunnel oder Gebäude geben.

Überlegt euch wirklich gut, wofür ihr abstimmt.
Wenn ihr für eine neue Welt seid, wär es schön, wenn ihr euch Gedanken über die oben genannten Probleme machen könntet.
Wenn ihr gegen eine neue Welt seid, wären die Probleme der Klonmaschine (siehe zugehöriger Thread) zu bedenken.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
zuletzt bearbeitet 17.07.2011 23:17 | nach oben springen

#2

RE: Neue Welt?

in Umfragen 19.07.2011 16:14
von Simstan | 250 Beiträge

Zum Thema transferieren: Ich fänds gut, wenn wir mindestens ein repräsentatives Bauwerk, das eine Art Wahrzeichen der alten bzw. noch aktuellen Welt ist, in die neue bringen, als eine Art Denkmal für die alte Welt. Da könnten dann auch mit dem entsprechenden Plugin Bilder alter Siedlungen und Bauwerken aufhängen, ebenfalls für eine Denkmalwirkung. Dafür würde sich der Zinnturm gut eignen, denke ich.


nach oben springen

#3

RE: Neue Welt?

in Umfragen 19.07.2011 18:08
von Fluggmann | 844 Beiträge

Ich denke, bis heute abend, 20:00, sollte jeder der aktiven die Gelegenheit gehabt haben, abzustimmen.
Dann können wir sehen, wie es weitergeht.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
nach oben springen

#4

RE: Neue Welt?

in Umfragen 19.07.2011 20:00
von Fluggmann | 844 Beiträge

Ich mach hier mal zu.
Das Ergebnis:
Ja 5:4 Nein

Damit machen wir eine neue Welt auf, wenn 1.8 draußen ist.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MutantUnlimited
Forum Statistiken
Das Forum hat 829 Themen und 4954 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
costa14, Storm