Have Fun, Play Minecraft! Spenden/-stand: http://minecracy.de/Spenden
Baugenehmigungen » [Reservierungsantrag] Großstadt

Minecracy-Banner

poll Umfrage: Darf das Gebiet für die Großstadt reserviert werden?
Die Umfrage ist beendet. Stimmen zur Umfrage "Darf das Gebiet für die Großstadt reserviert werden?" 10 Stimmen abgegeben.
graph_table Tabellarische Auswertung
graph_pic Grafische Auswertung
Antworten Anteil der Stimmen Abgegebene Stimmen

1. Ja 80% 8

2. Nein 20% 2

3. Enthaltung 0% 0
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
10 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.

#1

[Reservierungsantrag] Großstadt

in Baugenehmigungen 02.01.2012 18:31
von Simstan | 250 Beiträge

Ich möchte hiermit eine (Halb-)Insel im Norden der Karte reservieren. Hier soll später eine Stadt im Großstadt-Stil entstehen (so ähnlich wie Dusk City in Welt 2). Momentan hab ich noch zu viel zu tun, aber wenn ich Zeit habe, würde ich mich gerne mal heranwagen. Natürlich wäre es super, wenn auch dieses mal wieder viele mithelfen und Wolkenkratzer bzw. Gebäude bauen. Einziges Kriterium sollte ein moderner Baustil und am besten auch eine gewisse Höhe sein.
Aber das ist ja alles noch Zukunftsmusik. Hier geht es erstmal darum, dass ich das Gebiet, das hier markiert ist, erst einmal reservieren möchte, um dann später dort bauen zu können.


nach oben springen

#2

RE: [Reservierungsantrag] Großstadt

in Baugenehmigungen 02.01.2012 18:55
von Storm | 268 Beiträge

Ich habe mit dem Bau dieser Stadt an diesem Ort kein Problem, solange sie weder per Bahn noch per Nether erreichbar ist. In der Gegend um Yamato sollen keine Bahnlinien oder Portalverbindungen nach Speiglingen oder zu anderen Projekten entstehen. Von daher ist dies meine Bedingung, um dem Bau zuzustimmen.


蒔かぬ種は生えぬ。

nach oben springen

#3

RE: [Reservierungsantrag] Großstadt

in Baugenehmigungen 02.01.2012 19:10
von Simstan | 250 Beiträge

Das Gebiet wäre rund 700 Meter von deinem Map-Japan entfernt. Wenn man bedenkt, dass nur der Ostteil der Großstadtinsel voraussichtlich bebaut und zivilisiert werden soll (für den Westteil will ich mir noch was anderes einfallen lassen), sind es sogar fast 1000 Meter.
Was also die Verkehrsbindungen angeht: Netherportal würde ich zumindest während die Stadt gebaut wird gerne da haben (optimalerweise auch darüber hinaus) und eine Anbindung an die Bahn ist wohl auch notwendig für eine moderne Großstadt.


nach oben springen

#4

RE: [Reservierungsantrag] Großstadt

in Baugenehmigungen 02.01.2012 19:22
von Storm | 268 Beiträge

Das heißt dann wohl, dass ich deinem Antrag nicht zustimmen kann.


蒔かぬ種は生えぬ。

nach oben springen

#5

RE: [Reservierungsantrag] Großstadt

in Baugenehmigungen 02.01.2012 21:02
von gobo77 | 774 Beiträge

Ohne eine Anbindung an Nether und Bahn kann ich diesem Antrag nicht zustimmen, daher ist für meine Zustimmung dies dringend notwendig.
Ich habe mal für Ja gestimmt, da dies ja höchstwahrscheinlich gewährleistet ist.


nach oben springen

#6

RE: [Reservierungsantrag] Großstadt

in Baugenehmigungen 02.01.2012 22:15
von seff | 40 Beiträge

Sehe ich auch so, Portal oder (besser und) Bahn sollten sein.

nach oben springen

#7

RE: [Reservierungsantrag] Großstadt

in Baugenehmigungen 02.01.2012 23:05
von Lucy | 322 Beiträge

Also, dass Storm aufgrund der Nähe zu seinem Projekt sagt, dass er keine Verbindungen (Portal/Bahn etc.) dort haben will und deshalb nicht dafür stimmen kann ist verständlich. Aber der Umkehrschluss, dass man zu dem Projekt nein sagt, wenn dort keine Anbindung kommt ist doch arg lächerlich.

Allgemein:
Mir wurde gesagt, dass diese Umfragen nur dazu da sind sich mit den anderen Spielern zu koordinieren. Wenn also niemand anderes dort was bauen will und die Spieler mit benachbarten Projekten nichts dagegen haben dürfte es keinen Grund geben gegen das betroffene Projekt zu stimmen. Vor allem nicht für die Spieler, die davon garnicht betroffen sind.


"Real Life ist was für Versager, die ingame nichts erreichen."

nach oben springen

#8

RE: [Reservierungsantrag] Großstadt

in Baugenehmigungen 03.01.2012 16:20
von Simstan | 250 Beiträge

Hier nochmal eine Karte, die verdeutlicht, dass ein Teil des Stadtgebietes außer dem Umkreis von 1000 m liegt, die Storm gerne als Pufferzone für die Verkehrsanbindungslosigkeit Yamatos hätte:
http://www.ld-host.de/show/d350459e59fa2...7421f491011.png

[16:09:39] MCBot: (storm_san) gut, da wären verkehrsanbindungen wohl noch in ordnung


zuletzt bearbeitet 03.01.2012 16:20 | nach oben springen

#9

RE: [Reservierungsantrag] Großstadt

in Baugenehmigungen 06.01.2012 21:46
von Fluggmann | 847 Beiträge

Auch diesem Antrag wird nach Klärung des Verkehrskonflikts mit Storm stattgegeben. Die Stimmen sprechen klar dafür.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Laura_LoxWidi
Forum Statistiken
Das Forum hat 841 Themen und 4995 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: