Have Fun, Play Minecraft! Spenden/-stand: http://minecracy.de/Spenden
Regeln und Gesetze » Event: Enderdrache

Minecracy-Banner

poll Umfrage: Enderdrache als Serverevent?
Die Umfrage ist beendet. Stimmen zur Umfrage "Enderdrache als Serverevent?" 12 Stimmen abgegeben.
graph_table Tabellarische Auswertung
graph_pic Grafische Auswertung
Antworten Anteil der Stimmen Abgegebene Stimmen

1. Ja. 75% 9

2. Nein. 0% 0

3. Enthaltung. 25% 3
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
12 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.

#1

Event: Enderdrache

in Regeln und Gesetze 18.11.2011 18:17
von Fluggmann | 847 Beiträge

Wie hier nachzulesen ist, spawnt der Enderdrache nur einmal pro Spielwelt.
Daher schlage ich vor, das Töten dieses Viechs zu einem Serverevent zu machen; vorher dürfen weder die Lebenskristalle auf den Obsidiantürmen zerstört noch der Enderdrache getötet werden.

Besagtes Event wird irgendwann mal durchgeführt, am besten, wenn das Bauen außerhalb schon etwas länger erlaubt ist und wir das Siedlungsproblem haben. So haben wir dann mal ein Event, wo alle Spieler zusammen was veranstalten.
Des Weiteren dürften wir dann alle genug Wohlstand haben, um ohne Probleme ne Diamantenrüstung craften und uns luxuriös mit Tränken eindecken zu können.

Hinweis:
Man kann das Ende ohne Cheaten nur auf zwei Wegen verlassen: Entweder der Drache stirbt, wobei er ein Rückportal hinterlässt, oder der Spieler stirbt, wobei er sein Inventar hinterlässt.

Des Weiteren kann man das Event wiederholen, wenn man das Ende löscht.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
zuletzt bearbeitet 18.11.2011 18:18 | nach oben springen

#2

RE: Event: Enderdrache

in Regeln und Gesetze 21.11.2011 19:52
von Fluggmann | 847 Beiträge

So, da die Mehrheit mittlerweile wieder auf 9 gesunken ist, mach ich hier mal dicht.
Der Enderdrache wird also wie oben dargelegt als Event gemacht.

Hinweis:
Das Vieh bringt mal eben 115 Exp-Levels. Nich schlecht, wa :D
Außerdem ist es recht einfach zu töten. Kürbis aufn Kopp, damit einem die ganzen Endermen, die da so rumdümpeln, nich aufn Sack gehen, die Lebenskristalle runterballern, einen Obsidianturm erklimmen und dann munter den Drachen unter Beschuss nehmen.
Idealerweise kommt der ab und zu genau auf einen zu, sodass man dem direkt zwischen die Augen schießen kann. Und wenn der dann abdreht, denn das tut der, wenn man ihn trifft, kann man ihm auch noch ne kleine Breitseite reindrücken.

Sooo schwer is das nu auch nich. Ich hab mich da im Singleplayer wie blöd mit Tränken, verzauberter Rüstung, nem verzauberten Diaschwert etc. eingedeckt - alles sinnlos, das Vieh tut nich viel mehr als versuchen, einen von der Kante ins Nichts zu schubsen. Sehr viel Dmg verteilt der nicht.

Die einzige Schwierigkeit ist, von der Obsidianplattform, auf der man spawnt, auf die fliegende Insel zu kommen - mit ner Enderperle kann man sich da aber hinporten.


Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Laura_LoxWidi
Forum Statistiken
Das Forum hat 841 Themen und 4995 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
costa14, isii94